Seit zwei Wochen Frühling

von Stefan Evertz am 14.03.06 um 5:48 Uhr |

Von Jahr zu Jahr wechselt der Zeitpunkt des Frühlingbeginns, jedoch scheint sich eine Tendenz abzuzeichnen, dass der Frühling in Europa früher beginnt.
(Quelle: de.wikipedia.org)

Es ist einfach zum … – Wir haben Mitte März und auch zwei Wochen nach dem metereologischen Frühlingsbeginn darf ich morgens das Auto freikratzen, anstatt dann später den Nachmittag im Straßencafe in der ersten Frühlingssonne ausklingen zu lassen :-/

Sommer und Winter „fühlen“ sich jedenfalls so extrem wie seit langem nicht mehr an. Im Winter z.B. blieb in den letzten 15 Jahren hier in Essen der Schnee – sofern es überhaupt welchen gab – nie länger als einen Tag liegen. Die letzten zwei Jahre zeigen da leider ein anderes Bild 🙁

Und passend zu meiner aktuellen Lektüre (wieder mal „Der Schwarm“ von Frank Schätzing) drängt sich mir die Frage auf: Hat eigentlich schon jemand nachgesehen, ob der Golfstrom noch da ist?

1 thought on “Seit zwei Wochen Frühling

  1. Pingback: hirnrinde.de - was in unseren Köpfen herumspukt...

Kommentare sind geschlossen.