Schlagwort-Archiv: monitoring

Es ist ein MonitoringCamp!

von Stefan Evertz am 25.05.12 um 12:10 Uhr | 5 Antworten

Seit fast 6 Jahren gibt es BarCamps in Deutschland. Und seit dem ersten Tag spielt auch der Bereich “Social Media” (auch wenn wir das früher “Web 2.0” genannt haben ;) eine große (und stetig wachsende) Rolle. Weiterhin können wir auch eine zunehmende Professionalisierung beobachten, d.h. immer mehr Dienstleister und Kunden sind in dem Bereich unterwegs. Das äußert sich in Dauerbrennern wie dem CommunityCamp Berlin ebenso wie in erfolgreich neugestarteten ThemenCamps wie dem fbcamp, dem BarCamp rund um das Thema Facebook. Im Zuge der Professionalisierung wird dabei im Arbeitsalltag auch das Thema Monitoring / Tracking immer wichtiger – sowohl im Bereich Social Media / Communities als auch im “klassischen” digitalen Bereich (Website / Shop).

Es lag also nahe, diesem zentralen Thema ein eigenes Themen-BarCamp zu widmen und diesen Gedanken auch in die Praxis umzusetzen. Und damit war das MonitoringCamp geboren. Dabei soll es auch nicht nur um Social Media Monitoring gehen, sondern auch um weitere Facetten der digitalen Messung. Insgesamt sehen wir da drei Bereiche:

  • Social Media Monitoring = Brandwatch, bc.lab, etc.
  • Social Media Analytics = allfacebookstats, TwentyFeet, etc.
  • Webanalytics = Google Analytics, Piwik, etc.

Stattfinden wird das Monitoring Camp am Wochenende vom 9.-11.11.2012 in Hamburg. Wir klären derzeit noch ab, ob die zweitägige Veranstaltung am Freitag/ Samstag oder wie bei klassischen BarCamps am Samstag / Sonntag stattfinden wird. Aber das Wochenende solltet ihr Euch auf jeden Fall schon mal freihalten ;)

Organisiert wird das MonitoringCamp von Stefan Evertz (Berater, Köln; www.hirnrinde.de, @hirnrinde), Stefanie Aßmann (Digital Consultant, Hamburg; Social Media Monitoring Blog, @miss_assmann) und Silke Schippmann (Social Media Consulting, Hamburg; DialogArtists, @Silke_S). Danke auch an Vivian Pein für das Logo ;)

Zentrale Anlaufstelle für das MonitoringCamp (inklusive Voranmeldung) ist das Mixxt-Netzwerk unter www.monitoringcamp.de – und eine Facebook-Seite gibt es natürlich auch. Und wer Interesse hat, die Veranstaltung als Sponsor zu unterstützen, kann uns gerne schon mal ansprechen (z.B. per Mail an team@monitoringcamp.de ; im Juni gibt es dann umgehend die Sponsoreninfo ;)

Und nun: Im Netzwerk anmelden, bei Facebook auf “Gefällt mir” klicken und anderen davon erzählen… Wir sehen uns im November in Hamburg!