BarCampRuhr2: Alle Plätze sind weg

von Stefan Evertz am 14.02.09 um 20:57 Uhr |

MTA_Strike_20
Lizenz: Creative Commons License Photo: Pro-Zak
Ich muss offen zugeben: Damit haben wir nicht gerechnet. Ich hatte zwar schon im Vorfeld der gestrigen Listenöffnung beim BarCampRuhr2 offline herumspekuliert, dass wir entweder „nach 20 Minuten voll“ sind oder aber am Montag noch viele Plätze frei sein würden.

Letztendlich war ich (und waren wir) dann aber doch ziemlich überrascht, was da für ein Ansturm losbrach. Wer hätte geahnt, dass wir nach etwa 2 Stunden komplett belegt sein würden – selbst nach Freigabe aller Restplätze. Mein lieber Scholli!

Dieser Status war übrigens beim ersten BarCampRuhr „erst“ nach mehr als 6 Wochen erreicht (soweit ich mich erinnern kann; siehe auch „BarCampRuhr: Es sind noch Plätze da„) – und nicht nach 2 Stunden. Und auch mit den etwa 70 Neuanmeldungen im BarCampRuhr2-Netzwerk am gestrigen Tage war wohl kaum zu rechnen.

Für diejenigen, die es nur noch auf die Warteliste geschafft haben, tut es mir leid. Aber es bleibt ja noch die (nicht unberechtigte) Hoffnung, dass da noch ein paar Menschen abspringen und sie aufrücken können.

Die offizielle Anlaufstelle für das BarCampRuhr2 ist und bleibt jedenfalls www.barcampruhr.de. Ähnliches wie hier habe ich gestern bereits kurz im begleitenden Blog losgelassen. Und den Gedanken von Kathrin habe ich sowieso nichts hinzuzufügen.

Und jetzt freue ich mich einfach nur noch auf das BarCampRuhr2!

2 thoughts on “BarCampRuhr2: Alle Plätze sind weg

  1. Jan Theofel

    Ich habe es zum Glück noch in die Teilnehmerliste geschafft. Du musst einfach mehr Plätze in einer größeren Location anbieten. 🙂

    Alle, die nicht in Essen mit dabei sein können, finden vielleicht Platz auf einem der anderen Barcamps. Ich habe heute eien kleine Liste gebloggt.

  2. Pingback: BarCampRuhr3: Voll in Rekordzeit | hirnrinde.de

Kommentare sind geschlossen.