Ach ja: In eigener Sache …

von Stefan Evertz am 30.07.12 um 9:31 Uhr | 3 Antworten

… möchte ich dann doch auch hier noch kurz ein paar Worte verlieren – quasi der Vollständigkeit halber ;-) Denn auch wenn sich das Thema “Social Media Monitoring” bei mir in den letzten 5 Jahren als roter Faden durch meine Projekte zieht (eher eigentlich als dickes rotes Seil), war es eine erste Konsequenz, diesem zunehmend wichtigen Thema endlich ein eigenes Camp zu widmen (siehe auch “Es ist ein MonitoringCamp!“).

Um so mehr freut es mich aber, dass ich mich nun seit Anfang Juli bei Brandwatch, einem der international führenden Social Media Monitoring Tools, als “Community Manager Germany” in Vollzeit mit einem spannenden Tool und einem sehr vielfältigen Thema beschäftigen darf. Drüben im Brandwatch-Blog werde ich künftig regelmäßig zu lesen sein – den Anfang machte übrigens der Blogpost “Community Manager gefunden…“. Und einige meiner Tweets werden natürlich künftig unter @BrandwatchDE zu lesen sein…

Neben der interessanten Aufgabe (und den diversen Reisen ins schöne Brighton) werde ich aber auch künftig noch etwas Zeit übrig behalten, viele meiner bisherigen Projekte weiterzuführen. Dazu aber in Kürze mehr… ;-)

Schlagwörter: , , ,

3 Gedanken zu „Ach ja: In eigener Sache …

  1. Pingback: Mein kleines Blog wird 7 | hirnrinde.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>