Ein BarCamp rund um Facebook: fbcamp

von Stefan Evertz am 19.12.11 um 8:18 Uhr | 6 Antworten

Es gibt ja immer wieder Ideen, die eben so naheliegend wie übersehen sind. Im Rahmen des CommunityCamp Berlin Ende Oktober 2011 kam – nicht zuletzt wegen der hohen Facebook-Quote bei den Session-Themen – die Idee auf, ein ThemenCamp rund um Facebook zu machen. Schnell fand sich ein Orga-Team (Christoph Kummer, Christian Rasch, Silke Schippmann und meine Wenigkeit) zusammen, das seitdem an der Konzeption und den Eckdaten geschraubt hat.

Seit gestern ist es nun also öffentlich: Am 27.-28. April 2012 findet in Hamburg das fbcamp statt – das BarCamp rund um Facebook:

Logo fbcamp

Das fbcamp will und soll eine Plattform für alle Akteure sein, die das Social Network „Facebook“ professionell nutzen – sei es als Agentur, als Entwickler oder als Unternehmen / Verband. Es richtet sich damit durchaus an den “üblichen” BarCamp-Teilnehmerkreis, aber im speziellen auch an Social Media Manager & Community Manager.

Auch wenn ja bei einem BarCamp die Themenfindung offen ist und jeweils morgens gemeinsam stattfindet, gibt es doch Themen, die vermutlich in jedem Fall vorkommen werden: Recht, Datenschutz, Programmierung, Community Management, Marketing, Statistik, Design, …

Die zentrale Plattform zum fbcamp findet sich unter www.fbcamp.de, dort ist auch bereits die Voranmeldung möglich. Wir suchen auch noch Sponsoren – Interessenten können sich gerne auch an mich wenden ;)

Weitere Anlaufstellen:

Wir sehen uns in Hamburg im April ;)

Schlagwörter: , , ,

6 Gedanken zu „Ein BarCamp rund um Facebook: fbcamp

  1. Pingback: fbcamp: Das FacebookBarCamp

  2. Pingback: Facebook in Links (Dezember 2011) | gumpelMEDIA

  3. Pingback: Jetzt geht's los: Das erste BarCamp rund um das Thema Facebook | wer-weiss-was Blog

  4. Pingback: fbcamp: Sponsoren, Parties und eine Ticketverlosung | hirnrinde.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>