Schlagwort-Archiv: zeitschriften

Wer suchet, der findet – und eine weitere Liste von DVD-Beilagen

von Stefan Evertz am 08.10.05 um 6:45 Uhr | 1 Antwort

Nachdem ich ja schon länger – und jedesmal erfolglos (siehe auch Kostengünstiges Futter für die DVD-Sammlung ) – die jeweils aktuelle Ausgabe der Zeitschrift “freundin” mit DVD gesucht habe, bin ich diesmal endlich fündig geworden. Für EUR 3,90 gibt es seit dem 28.09. “Sieben Jahre in Tibet” (siehe auch german.imdb.com , www.ofdb.de) – und zwar völlig problemlos im örtlichen Zeitschriftenhandel. Scheinbar war ich nur zu blöd zum suchen – oder ich musste mir den Sucherfolg erst durch “Fleiß” verdienen :’(

Informationen zur jeweils aktuellen DVD-Ausgabe der “freundin” müssten jedenfalls auch weiterhin unter freundin.msn.de zu finden sein.

Bei der Suche der Zeitschrift beim Händler fiel mir noch auf, dass die DVD-Ausgabe der “freundin” nur relativ klein und im unteren Bereich des Titelblatts auf die enthaltene DVD hinweist. Die meisten anderen Zeitschriften haben dagegen in der Regel einen deutlichen Hinweis auf die DVD im oberen Bereich der Seite oder sogar links oben – bei der Suche in einem überfüllten Zeitschriftenregal durchaus hilfreich…

Vielversprechend für die Recherche zum günstigen DVD-Einkauf scheint mir auch www.heftfilme.de zu sein; hier ist ebenfalls eine kommentierte und regelmäßig aktualisierte Übersicht der “DVD-Beileger” zu finden. Die Website wird “erst” seit etwa einem Monat gepflegt – hoffen wir mal, dass dem “Autor” nicht die Puste ausgeht… ;)

(via www.heftfilme.de)

Update 27.11.05, 10:41:
Wie heftfilme.de gestern berichtete, scheint die Zeitschrift “Freundin” die separate “DVD-Ausgabe” leider eingestellt zu haben. Sehr bedauerlich, da die dort angebotenen Filme meistens eine echte Bereicherung der DVD-Sammlung darstellten… :(

(via www.heftfilme.de)

Kostengünstiges Futter für die DVD-Sammlung

von Stefan Evertz am 25.09.05 um 6:56 Uhr | 5 Antworten

Seit etwa einem Jahr legen immer mehr Zeitschriften und Magazine ihren aktuellen Ausgaben einen Spielfilm auf DVD bei, häufig bereits mit einem fertigen Cover zum Heraustrennen oder Ausschneiden, so dass man nur noch eine leere DVD-Hülle braucht, um in seiner DVD-Sammlung ein neues Mitglied zu begrüßen.

Das Prinzip, die Auflage einer Zeitschrift durch eine interessante Beilage zu erhöhen, wurde in der Vergangenheit bereits erfolgreich von vielen Computer-Zeitschriften angewendet, so dass heute auf fast jedem Deckblatt ein Hinweis auf die beigefügte CD / DVD mit meistens gleich mehreren “Software-Vollversionen” und anderen Tools prangt.

Weiterlesen