Schlagwort-Archiv: tools

Google Picasa jetzt auf deutsch und in Version 2.1

von Stefan Evertz am 21.09.05 um 11:11 Uhr | 13 Antworten

Seit der Veröffentlichung von Google Picasa ist die “Bildverwaltungssoftware” mein Haupt-Werkzeug, um in den Bildmaßen den Überblick zu behalten, die durch eine Digitalkamera früher oder später anfallen… Die bisher englischsprachige Software wurde heute in deutsch und in der neuen Version 2.1 veröffentlicht.

Ein erster Test ergab keine nennenswerten Neuheiten (abgesehen von der deutschen Benutzeroberfläche). Die Optimierfunktion “Auf gut Glück” (früher “I”m feeling lucky”), mit der eine automatisierte Optimierung des gerade angezeigten Bildes gestartet werden konnte, erbringt aber weiterhin gute Ergebnisse (in vielen Fällen…)

Die aktuelle Version von Google Picasa kann herutergeladen werden unter picasa.google.com.

(via www.golem.de, www.pcwelt.de)

Auch alte Besen können kehren

von Stefan Evertz am 19.09.05 um 10:05 Uhr | 1 Antwort

Es muss nicht zwangsläufig immer die neueste Version einer Software sein, auch wenn häufig neuere Versionen eine erhöhte Sicherheit bieten können und Fehler behoben werden. Mit den neueren Versionen wird aber auch in aller Regel der Funktionsumfang immer weiter ausgedehnt, so dass die ursprüngliche Aufgabe des Programms immer mehr verwässert.

Ältere Versionen von einigen Programmen findet ihr unter www.oldversion.com.

(via www.drweb.de)