Schlagwort-Archiv: feiertage

Frohe Ostern 2008

von Stefan Evertz am 23.03.08 um 7:39 Uhr | 6 Antworten

Ich wünsche allen Lesern sowie allen Bekannten, Freunden und der Familie ein frohes Osterfest!

Wie das folgende Bild zeigt, haben wir hier bereits aktiv mit der Ei-Arbeit begonnen – das verbleibende “Löffel-Ei” (siehe auch ein “Vorher”-Bild unter www.kraftfoods.at) sollte sich allerdings ebenfalls keine allzu große Überlebenschance ausrechnen :twisted:

Frohe Ostern 2008 mit dem Löffel-Ei

Trotzdem: Frohes neues Jahr!

von Stefan Evertz am 19.01.08 um 16:38 Uhr | 2 Antworten

Ja, ich weiss: Fast drei Wochen nach dem Jahreswechsel sind solche guten Wünsche möglicherweise nicht mehr ganz frisch. Aber zum einen kann man nie genug gute Wünsche bekommen (meine Meinung). Und zum anderen möchte ich mich spät, aber von Herzen für die Neujahrs- (und Festtags-)Grüße bedanken, die mich (bzw. uns) per Post, per E-Mail, per SMS und auch als Blogeintrag erreicht haben. Vielen lieben Dank!

Ich wünsche allen Lesern, Freunden und Bekannten ebenfalls ein erfolgreiches und spannendes 2008! Mögen all eure Wünsche in Erfüllung gehen – und auch die, an die ihr noch nicht mal gedacht habt. Stellvertretend sei hier die Familie “Sichelputzer” gegrüßt, die sich sehr tatkräftig und kurz nach dem Jahreswechsel um das Thema “Bloggerinnen-Nachwuchs” verdient gemacht hat. Herzlichen Glückwunsch auch auf diesem Wege! Die Stunden nach diesem Tweet gehörten wohl zu unserem unruhigsten des noch jungen Jahres ;)

Insofern lasst es euch gutgehen, bleibt gesund und immer neugierig :twisted:

Frohe Ostern Reloaded

von Stefan Evertz am 08.04.07 um 13:23 Uhr | Hinterlasse eine Antwort

Wir wünschen der Familie, allen Freunden und Bekannten und natürlich auch allen Lesern ein schönes und ruhiges Osterfest!

Ostern 2007

Wie wir gestern bei einem Spaziergang erschnuppern konnten, dürfte der Absatz von Grillkohle bereits spürbar angestiegen sein, so dass vielerorts einem deftigen Start in den (Früh-)Sommer nichts mehr im Wege steht ;)

Im Nachhinein fällt mir dann noch auf, dass im Ostergruß des letzten Jahres das abgebildete Ei definitiv (und unbeabsichtigt) Symbolcharakter hatte (siehe auch “Frohe Ostern!“). Denn wie der eine oder andere vielleicht mitbekommen hat, ist unser “Küken” fünf Tage nach dem WM-Endspiel geschlüpft ;) Der Nachwuchs erklärt dann auch, warum oben im Bild keine Schokolade für Mr. T zu sehen ist. Denn zur Zeit ist noch Brei und Milch angesagt…

Nach der Weihnachtspause

von Stefan Evertz am 07.01.07 um 9:52 Uhr | Hinterlasse eine Antwort

… sollte hier wohl wieder etwas mehr zu lesen sein – hoffe ich zumindest. Zum einen war mein “Blog-Faktor” auch in den letzten zwei Wochen nicht hoch genug. Und zum anderen sollte man doch zumindest in der Nähe eines (internetfähigen) Computers sein, um sein Blog zu befüllen. Und diese Nähe habe ich dann auch weiträumig vermeiden können – egal wo ich mich gerade in diesem schönen (Bundes-)Land aufgehalten habe :roll:

Angesammelt haben sich jedenfalls genug Themen und Entwürfe. Wundert euch also nicht, wenn in den nächsten Wochen das eine oder andere “alte” Thema hier endlich Erwähnung findet…

Und wer sich – wie ich gerade – mit dem Thema “Entsorgung des Weihnachtsbaums” auseinandersetzt, dem sei nochmals meine (bzw. Evys) Anregung aus dem Vorjahr ans Herz gelegt: Knut: Patentrezept gegen Tannennadeln

Ich wünsche jeden