Archiv der Kategorie: einkaufen

Frohe Weihnachten!

von Stefan Evertz am 25.12.06 um 8:14 Uhr |

Nachdem nun der höchste Feiertag des deutschen Einzelhandels hinter uns liegt, komme ich endlich zu den wichtigen Dingen:

Die drei Evertz (Evy, Mr. T und ich) wünschen Euch – den lieben Lesern, Freunden und Bekannten – ein ruhiges und friedliches Weihnachtsfest sowie ein gutes Jahr 2007!

Und als kleine Aufmunterung für die derzeit etwas düstere und neblige Wetterlage habe ich hier noch einen „modernen Klassiker“ der Weihnachtsbeleuchtung als Video:

Medium: video.google.de
Link: video.google.de

Ich weiß, dass das Video nicht ganz frisch ist (müsste mindestens aus dem letzten Jahr stammen) – aber das ist das „beleuchtete“ Fest ja schließlich auch nicht 😉

Softdrinks und Mentos: Der Domino-Effekt

von Stefan Evertz am 16.11.06 um 8:05 Uhr |

Nach den sehenswerten Bellagio-Fontänen (siehe auch Softdrinks und Menthos: Die Bellagio-Variante) haben nun Fritz Grobe und Stephen Voltz erneut mit der explosiven Kombination von Mentos und Softdrinks experimentiert. Diesmal gibt es eine sprudelnde „Kettenreaktion“ zu sehen, wobei die durchaus beeindruckende Zahl von 251 Flaschen Cola light und mehr als 1,500 Mentos-Dragees zum Einsatz kommen:

Medium: video.google.com
Link: video.google.com

Nachdem die beiden wohl für das „Bellagio“-Video vom Anbieter Revver 30.000 Dollar für eine Werbeeinblendung am Ende des Videos erhalten haben (siehe auch www.intern.de), hat sich diesmal Google (Video) das Video exklusiv gesichert (siehe googleblog.blogspot.com, englisch) – sicherlich nicht die schlechteste Entscheidung, nachdem mittlerweile seit dem 20.10.06 etwa 1,8 Millionen Besucher das Video angesehen haben.

Und vielleicht haben sie ja von Google auch ein bisschen mehr als von Revver bekommen – es sei ihnen gegönnt 😈

Kinder-Kommerz und das Gesundheitswesen

von Stefan Evertz am 16.10.06 um 10:36 Uhr |

Die Versuche, die unsere Kinder zu kommerzialisieren, werden auch immer dreister.

Im April berichtete Nico Lumma über die „perfide Conny-Masche“, die rechtschaffene Eltern dazu nötigt, immer mehr Bücher aus der Conny-Reihe zu kaufen (siehe lumma.de inkl. Kommentare). Man kann hier also getrost von einer erfolgreichen Kooperation zwischen Verlagshäusern und dem Buchhandel sprechen.

Nun bin ich per Zufall bei Amazon auf einen weiteren Beleg einer solchen unheiligen Allianz gestossen. Diesmal hat sich offenbar Playmobil mit dem deutschen Gesundheitswesen verbündet:

Weihnachtsgrippe

Artikelbeschreibung: www.amazon.de

Ich mag mir gar nicht ausmalen, was da als nächste Stufe kommen mag… 🙄

Update 27.10.06, 10:39 Uhr
Auch wenn ich es schon als Kommentar angemerkt habe: Mittlerweile hat man offenbar auch bei Amazon den Namen entdeckt und korrigiert. Schade eigentlich 😈

Hitze-Tipps

von Stefan Evertz am 23.07.06 um 15:49 Uhr |

Wenn man den Wetterprognosen (und meinem Außenthermometer) glaubt, werden die nächsten Tage noch heißer als die bisherigen schweißtreibenden Wochen. Und somit wird es also Zeit für einige Tipps zum Thema „Hitze-Management“:

  • „The day after tomorrow“ ansehen (siehe auch german.imdb.com / www.ofdb.de) – statt Popcorn-Kino also „Eiswürfel-Kino“. All das Eis und der Schnee im Film kühlen wirklich ein wenig ab, wie wir bei einem Test letzte Woche feststellen konnten 😉 Und das Frösteln über den Plot an sich („Versiegender Golfstrom sorgt für neue Eiszeit“) mag ebenfalls helfen 🙄
  • Desweiteren habe ich die Wunderwaffe meiner Kindertage gegen Hitze wiederentdeckt: Das Wassereis. Die schmalen „Eisstäbchen“ gibt es weiterhin jedenfalls beim Einzelhändler meines Vertrauens im Zehnerpack. Mein Erfrischungstipp: Zwei Eis hintereinander – von so etwas dekadentem hätte ich als Kind nur geträumt 😈
  • Als letztes Mittel gegen die Hitze gibt es dann immer noch die „elektrische“ Variante: Die Klimaanlage. Ohne dieses Wunderwerk der Technik hätte ich es hier im Büro wohl gar nicht mehr ausgehalten. Und deshalb soll auf diesem Wege Willis H. Carrier, dem Erfinder der „Aircon“ (siehe auch en.wikipedia.org, englisch), ein Denkmal gesetzt werden:

    Willis H. Carrier - Thank you for the aircon

    (Denkmal generiert mit dem „Grabstein Generator“ unter www.jjchandler.com/tombstone, gefunden bei www.im-web-gefunden.de)

  • Und auch wenn man eigentlich warme Getränke zu sich nehmen soll, setze ich mich jetzt mit einer eisgekühlten Apfelschorle raus – wenn wohl auch nur kurz. Denn wer weiß, wieviele dieser richtigen Sommertage uns noch bleiben 😕