Kategorie-Archiv: Computern

Ärgern ist aus

von Stefan Evertz am 02.02.14 um 21:32 Uhr | 8 Antworten

Hammock Seit über 2 Jahrzehnten treibe ich mich im Netz herum, davon fast 9 alleine in diesem Blog. Und auch wenn ich es bis heute nicht bereut habe, mit dem Bloggen begonnen und immer mehr ins Social Web eingetaucht zu sein, so werde ich doch langsam echt müde. Irgendwie durchaus ähnlich wie die hochgeschätzte Christine Dingler. Und doch ganz anders.
Weiterlesen

Checklistenabhakpost (oder: So war 2013)

von Stefan Evertz am 31.12.13 um 16:53 Uhr | Hinterlasse eine Antwort

BarCampEs war definitiv ein spannendes Jahr 2013 – und das nicht nur, weil mein Schritt in die Selbstständigkeit vieles in Bewegung gesetzt hat. Denn so hat sich viel in Sachen BarCamp getan. Und auch sonst wurde Cortex digital sehr positiv angenommen. In jedem Fall ist aber genau jetzt der richtige Moment, einen kurzen Blick auf meine Wunschliste für 2013 zu schauen und ein wenig abzuhaken…

Weiterlesen

Social Wedding: Wie sich Hochzeit und Social Media vertragen

von Stefan Evertz am 14.10.13 um 19:32 Uhr | 4 Antworten

Project 365 #297: 241010 Give Me A Ring Love... Es gab Momente, an denen ich fast bereut habe, über das Thema “Social Wedding” gebloggt zu haben – über die Frage also, ob man heutzutage für eine Hochzeit auch schon Regeln für “das Internet” braucht (im Unternehmen gerne “Social Media Guidelines” genannt). Denn die Reaktionen auf meinen Blogpost “Social Wedding: Social Media Guidelines für eine Hochzeit?” – eigentlich als Ausgangspunkt für sachliche Diskussionen gedacht – waren durchaus unterschiedlich.
Weiterlesen

Huffington Post: Mut zum Experiment

von Stefan Evertz am 06.10.13 um 21:58 Uhr | 7 Antworten

Prehistorisch Dorp #7Es gibt wohl kaum ein Thema, das die deutschen Medienlandschaft und auch die “Blogosphäre” weiterhin so beschäftigt wie der in wenigen Tagen anstehende Start der deutschen Ausgabe der Huffington Post (siehe z.B. T3N). Und um es vorweg zu sagen: Auch ich bin gefragt worden, ob ich dort bloggen möchte. Und ich habe zugesagt, gerne sogar. Weiterlesen

Stadt-Land-No Twitter?

von Stefan Evertz am 26.09.13 um 20:47 Uhr | 7 Antworten

Wheat Field [E-X-P-L-O-R-E-D] Die Frage nach dem zahlenmäßigen Verhältnis von Großstadt und “Land”, also übertrieben zugespitzt dem Teil unserer Mitbürger, der in Städten und Dörfern kleiner als 100 Tsd. Einwohner lebt, ist mir in den letzten Jahren immer wieder mal durch den Kopf geschossen. Und am letzten Wochenende habe ich dann endlich mal genauer hinschauen können – und ich war überrascht. Denn wenn man – wie ich und viele Menschen in meinem Umfeld – überwiegend in Großstädten lebt, verschieben sich doch irgendwann die Maßstäbe, vor allem was die Infrastruktur betrifft.
Weiterlesen