Archiv der Kategorie: BarCamps

Ich gehe leidenschaftlich gerne zu BarCamps. Und ab und zu organisiere ich auch welche ;)

BarCamp Düsseldorf: Noch drei Tage!

von Stefan Evertz am 09.10.13 um 17:37 Uhr |

Nur noch dreimal schlafen, dann ist es soweit: In den Räumen des Gastgebers RP Online startet das erste BarCamp Düsseldorf! Und damit alle BesucherInnen gut vorbereitet seid, gibt es nachfolgend noch mal aktuelle Informationen für die zwei Tage.

Erstmal: Vielen Dank an die Sponsoren!

RP Online
simyo
DocMorris
SeitwertcircIT

— Anreise —
Wenn ihr vom Düsseldorfer Hbf kommt, fahrt ihr am besten mit der U75 (21 Minuten) bis Handweiser, danach noch etwa 5 Minuten zu Fuß. RP Online liegt an der Zülpicherstr. 10, 40196 Düsseldorf. Schaut euch das ganze am besten auch vorher nochmal bei Google Maps an. Kostenlose Parkmöglichkeiten bestehen vor Ort bei RP Online („Parkplatz P1“).

— Zeitplanung —
Einlass (und Beginn Frühstück) ist um 9 Uhr, mit Begrüßung, Vorstellungsrunde und Sessionplanung beginnen wir gegen 10 Uhr. Die Sessions werden dann bis 18 Uhr gehen. Danach können wir dann gemeinsam bei kühlen Kaltgetränken den Tag ausklingen lassen, wobei wir derzeit noch am Begleitprogramm feilen. So wird es in jedem Fall eine Druckereiführung geben, dazu aber dann mehr vor Ort.

— Sessionvorschläge —
Die eigentliche Programmplanung erfolgt ja jeweils morgens. Aber wenn Ihr schon Themenvorschläge oder -wünsche habt, tragt sie doch schon mal unter http://www.barcampduesseldorf.de/networks/wiki/index.Sessions2013 ein. Und auch euer Interesse an anderen Vorschöägen könnt ihr dort schon mal vorab signalisieren.

— WLAN —
Wird es natürlich geben (dank unseres Partners circIT) – weitere Daten gibt es dann vor Ort.

Und wenn ihr schon mal auf einem BarCamp wart, möchtet Ihr ja vielleicht noch an der Blogparade „Dein erstes BarCamp“ teilnehmen? Mehr Informationen unter http://cortexdigital.de/2013/09/blogparade-dein-erstes-barcamp/ (und die, die zum ersten Mal dabei sind, können ja nach dem BarCamp teilnehmen 😉

P.S. Noch ein Hinweis: Gerade läuft eine Umfrage „Wie kostenlos ist Facebook?“ und es ist geplant, einen Zwischenstand beim BarCamp Düsseldorf vorzustellen. Wenn ihr also 45 Sekunden Zeit habt, etwas zu Geld- und Zeitbudgets für Facebook-Seiten zu sagen, wäre das sehr hilfreich. Mehr Informationen http://bit.ly/fbbudgetpollpost

Das BarCamp Düseldorf im Netz
Das „offizielle“ Hashtag lautet #barcampDUS. Und natürlich sind wir so auch bei den wichtigsten sozialen Netzwerken erreichbar:
Facebook: https://www.facebook.com/BarcampDUS
Twitter: http://twitter.com/barcampdus“
Google+: http://gplus.to/BarcampDUS

Blogparade „Dein erstes BarCamp“ gestartet

von Stefan Evertz am 13.09.13 um 7:56 Uhr |

the ultimate barcamp logo collection Das mich das Thema BarCamp schon etwas länger umtreibt, ist sicher kein Geheimnis – sei es im Rahmen der etwa 20 BarCamp-Events, die ich seit 2008 organisiert habe oder eben bei den aktuell fast 60 BarCamp- und ThemenCamp-Veranstaltungen, an denen ich bisher teilnehmen durfte.

Es lag also durchaus nahe, hierzu auch mal eine Blogparade „Dein erstes BarCamp“ zu starten, was ich heute morgen drüben bei Cortex digital getan habe. Und so freue ich mich nun auf hoffentlich möglichst viele spannende Beiträge. Und habe natürlich auch schon mit dem Schreiben meines eigenen Beitrags begonnen. Nun aber rüber zum Aufruf zur Blogparade – und der Frage: „Wo, wann und wie war dein erstes BarCamp?„.

Und nun kommt Cortex Digital…

von Stefan Evertz am 04.09.13 um 18:20 Uhr |

… das ist quasi die Antwort auf die kürzlich aufgeworfene Frage, wie es nach Brandwatch weitergeht. Alles weitere drüben im fangfrischen Blogpost „Hier kommt Cortex digital“ im heute neu gestarteten Blog von Cortex digital – der Digitalberatung aus Köln.

Nun geht sie also los, die Fahrt – auf zu neuen Ufern. Und ich bin sehr gespannt 😉

Die Tickets fürs BarCamp Düsseldorf sind da!

von Stefan Evertz am 27.08.13 um 15:19 Uhr |

Vor 3 Monaten konnten wir ankündigen, dass es im Oktober das erste BarCamp Düsseldorf geben wird. Und heute freuen wir uns besonders, dass wir mit Simyo und Doc Morris nicht nur die ersten Premiumsponsoren präsentieren können, sondern es auch ab sofort auf www.barcampduesseldorf.de die ersten Tickets gibt.

Das BarCamp Düsseldorf findet ja am 12.-13. Oktober in Düsseldorf-Heerdt in den Räumen von RP Online statt, die das BarCamp somit als Gastgeber und Locationsponsor ermöglichen werden. Die Tickets kosten EUR 15 (für beide Tage) bzw. EUR 10 (für Samstag oder Sonntag), jeweils zzgl. Amiando-Gebühr. Mehr zum Anmeldeprocedere gibt es auch unter „Teilnehmer & Anmeldung“ und es gibt auch schon eine Liste der Sponsoren – wir suchen übrigens noch weitere Partner 😉 Derzeit bereiten wir auch noch weitere Programmpunkte vor, aber dazu in Kürze mehr…

Jetzt aber freuen wir uns erst mal, dass das Warten ein Ende hat und es endlich die Tickets gibt. Wir sehen uns im Oktober!

Ach ja: Das „offizielle“ Hashtag lautet #barcampDUS. Und natürlich sind wir so auch bei den wichtigsten sozialen Netzwerken erreichbar:
Facebook: BarcampDUS
Twitter: barcampDUS
Google+: BarcampDUS

Umfrage „Eventkommunikation 2.0“

von Stefan Evertz am 09.07.13 um 9:07 Uhr |

boy at work Seit Jahren organisiere ich ja Networking-Veranstaltungen und BarCamps, weil ich diese Art der Kommunikation und des Austauschs sehr schätze. In aller Regel setze ich dabei auf mehrere Plattformen und Elemente, da sich auch weiterhin die Teilnehmer der von mir organisierten Veranstaltungen in diversen Netzwerken tummeln – oft auch mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Insofern lag es nahe, mal einen genaueren Blick auf die eingesetzten und bevorzugten „Kommunikationskanäle“ zu werfen – und heute früh habe ich da mal Fakten geschaffen.

Weiterlesen