Serverumzug

von Stefan Evertz am 15.02.07 um 6:02 Uhr |

Mein kleines Blog ist jetzt zu HostEurope (www.hosteurope.de) umgezogen – und nach einigen kleinen Startschwierigkeiten sollten jetzt auch eigentlich alle Kisten wieder ausgepackt sein (Danke Mike!). Wer konnte auch ahnen, dass mod_rewrite nur für PHP 5 unterstützt wird. Und wenn es der – insgesamt gute – Telefon-Support von HE schon weiß, könnte man es dort ja auch mal in die „Online-Hilfe“ setzen…

Insgesamt ging der Umzug sehr zügig über die Bühne – vor allem die Domain war innerhalb weniger Stunden „umgeschaltet“ und WordPress hat sich erstaunlich schnell umgewöhnt. Und bisher vermisse ich bei HostEurope nur den SSH- bzw. SCP-Zugang, der nicht lebenswichtig, aber manchmal hilfreich ist – gerade bei der Lösung von htaccess-/mod_rewrite-Problemen…

Sollte es jedenfalls gestern im Laufe des Tages etwas gehakt haben (oder weiterhin haken wie das Kontaktformular im Impressum), so bitte ich um Verständnis – und bei sonstigen Störungen um eine kurze Nachricht!

Nachtrag 15.02.07, 19:26 Uhr:
Da prüft man brav die korrekte Darstellung der Seiten, Kategorien und Tags im Blog – und merkt erst am nächsten Tag, dass der Feed noch in einer der Kisten lag… ­čÖü Jetzt geht es aber wieder ­čÖä

3 Gedanken zu „Serverumzug

  1. Elias

    Also bei mir sieht alles so aus wie es sein muss. ­čÖé
    So ein Umzug ist aber auch nix feines, ich weis wovon ich rede… Warum hast du eigentlich den Hoster gewechselt?

  2. Stefan Evertz Beitragsautor

    Kurz gesagt: Besseres Preis-Leistungs-Verhältnis (bzw. niedrigere Kosten), da mein „Hobby“ nicht mehr kosten soll als es muss.

  3. Pingback: hirnrinde.de

Kommentare sind geschlossen.